Unsere Datenschutz-Richtlinien

Diese Datenschutz-Richtlinien erklären die Bedingungen, unter denen wir (d.h. Norwood Industries Inc. und Norwood Sawmills U.S.A. Inc., gemeinsam Norwood Sawmills genannt) uns verpflichten, Ihre Daten zu schützen, sie zu speichern und zu verarbeiten, wozu wir sie verwenden, wie Sie zu diesen Daten Zugang erlangen und wie Sie sich von Webeaktivitäten abmelden können.

Alle Anfragen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte an [email protected], Attn. Digital Marketing Manager.

Zusammenfassung der Richtlinien

Norwood sammelt, verarbeitet und speichert Verbraucherdaten. Durch Benutzung der nachfolgend im Detail beschriebenen Website werden persönlich  identifizierbare Informationen auf verschiedene Weise gesammelt, wenn sie mit Einverständnis der Kunden zur Erbringung unserer Dienstleistungen (bei Bestellungen oder Anfragen) oder zum Zweck der Marketing-Kommunikation erforderlich sind.

Erfasste Personen oder Parteien

Diese Datenschutz-Richtlinien gelten für alle Besucher dieser Website, alle Abonnenten von Listen oder Newslettern, alle Mitglieder oder verbundene Unternehmen, und alle Kunden. Alle Personen, die diese Website besuchen, ob absichtlich oder nicht, ob aufgefordert oder nicht, werden hier als „Besucher” bezeichnet und gelten als Parteien zu diesen Datenschutz-Richtlinien. Abonnenten zu Listen oder Newsletters werden hier als „Abonnenten” bezeichnet und gelten als Parteien zu diesen Datenschutz-Richtlinien. Personen, die einer Organisation beitreten oder sich an einer von diesen Datenschutz-Richtlinien erfassten Marketingaktion beteiligen (z.B. „Tochterunternehmen”), werden hier als „Mitglieder” bezeichnet und werden von diesen Datenschutz-Richtlinien erfasst. Schließlich werden alle Personen, die ein von dieser Website aus verkauftes oder angebotenes (auch kostenloses) Produkt bestellen, zu bestellen versuchen oder empfangen („Empfänger”) werden hier als „Kunden” bezeichnet und von diesen Datenschutz-Richtlinien erfasst, nicht nur durch ihre passive Abnahme, sondern kraft dem Kaufvertrag. Die Website, ihre Agenten, Besitzer, Betreiber und Mitarbeiter werden gemeinsam und insgesamt als „Website”,  „Site”  und/oder „Verkäufer” bezeichnet.

Von dieser Website ausgeschlossene Personen werden ebenfalls erfasst

Sollte eine Person aufgrund der Nutzungsbedingungen oder wegen Verweigerung von Dienstleistungen aus dieser Website ausgeschlossen sein, trotzdem rechtswidrig diese Website besuchen, unterliegt diese Person ebenfalls den Bestimmungen dieser Datenschutz-Richtlinien und ist im Verstoß gegen deren Nutzungsbedingungen.

Der Besuch und der Gebrauch dieser Richtlinien und/oder die Kommunikation mit ihnen gelten als  Akzeptanz dieser Richtlinien

Die Akzeptanz der Bedingungen dieser Datenschutz-Richtlinien ist Teil der Gegenleistung für Ihr Recht, diese Website zu besuchen. Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, haben Sie kein Recht, diese Website zu besuchen.

Welche persönlichen Informationen sammelt diese Website und wie werden sie verwendet?

Diese Website sammelt routinemäßig Informationen über ihre Besucher, Abonnenten, Mitglieder und Kunden. Diese Informationen werden beispielsweise wie folgt gesammelt:

Durch „Anmeldung” erfasste Informationen über Besucher, Abonnenten, Mitglieder oder Kunden

Anmeldung bedeutet, dass Besucher, Abonnenten, Mitglieder oder Kunden aktive, positive Schritte unternehmen, um der Website Informationen zu kommunizieren. Dazu können Seiten oder Pop-ups gehören, mit denen Sie sich für ein Abonnement oder eine Mailingliste anmelden. Auch Ihre Teilnahme an Besucher-Befragungen, Ihre Anforderung an die Website von Informationen per E-Mail, Post oder Kurier sowie Ihre bezahlte oder unbezahlte Teilnahme an Partnerprogrammen oder Mitgliederorganisationen und Teilnahme an einem relevanten Forum gelten als Anmeldung, ob sie die Bestellung eines Produkts betreffen oder nicht. Zu den durch eine solche Anmeldung gesammelten Daten gehören Vor- und Nachnamen, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Von Zeit zu Zeit werden vollständige Kreditkarten-Daten auch über Fax oder Telefon statt über die gesicherte kommerzielle Abwicklung zur Verfügung gestellt. Solche Informationen werden auf höchster Sicherheitsstufe behandelt und ausschließlich dem kommerziellen Dienstleister zum Zweck der Kommunikation mit dem Kunden mitgeteilt.

Online-Bestellung

Online-Bestellungen per Warenkorb über SSL-verschlüsselte Kommunikation, die Kreditkarten-Dienstleister wie VISA und MasterCard unterstützen, werden zwar an die Website vermittelt, übertragen aber keine vollständigen Kreditkarten-Nummern. Bei Online-Bestellungen erteilen Kunden Namen, Anschrift (Straße, Stadt und Land), Telefonnummer, CVV2 (auf Rückseite der Karte) und gelegentlich ein Mitglieds-Passwort. Sie sollten davon ausgehen, dass solche Informationen zugänglich für die Website sind. Diese Informationen dienen der Lieferung des Produkts. Laut Kaufvertrag stimmen Sie aber auch zu, sie für allgemeine Werbezecke zu nutzen.

E-Mail-Anfragen von Besuchern

Website-Besucher, die mit der Website kommunizieren möchten, handeln unter zwei Bedingungen: Erstens stimmen sie zu, von der Website kontaktiert zu werden; zweitens unterliegen sie den "Einreichungsklauseln" der Website-Nutzungsbedingungen, des Kaufvertrags und dieser Datenschutz-Richtlinien.

Kunden-E-Mail oder -Empfehlungen

Wenn Sie als Kunde eine E-Mail an die Website senden oder mit der Website telefonisch oder per Post kommunizieren, sammelt die Website Informationen über Ihre Kommunikation; indem Sie mit der Website kommunizieren, erteilen Sie der Website die Erlaubnis, alle diese Informationen zu sammeln, zu archivieren, abzurufen und anderweitig nach eigenem Ermessen zu nutzen.

Alle Informationen, welche die Website nach alleinigem Ermessen als Empfehlung betrachtet, dürfen zu kommerziellen Zwecken veröffentlicht werden.

Durch Interaktion zwischen der Webseite und einem Besucher erhaltene Informationen

Auf dieser Website werden „Cookies” verwendet, um Informationen über die Seiten zu sammeln, die Besucher aufgesucht haben. Besucher müssen davon ausgehen, dass bei ihrem Besuch der Website erstens Daten gesammelt werden und zweitens auf ihrer Festplatte gewöhnlich ”Cookies” auf ihrer Festplatte platziert werden.  

„Cookies” sind Website-Jargon für Teile von Computer-Code, die auf Ihre Festplatte eingegeben werden. Die Website nutzt sie, um Sie eingeloggt zu halten, um den Überblick über Suchkriterien zu behalten, Ihre Nutzung zu überprüfen, die Nutzung der Website oder die Anwendung der von der Website verkauften Produkte mit Passwort zu schützen. Cookies können auch dazu dienen, Informationen über Ihre Computer-Konfiguration oder Ihre Nutzung des Computers zu erhalten. 

Mit dem Besuch dieser Website erteilen Sie ausdrücklich Erlaubnis, Cookies zu verwenden und die durch ihre Nutzung gesammelten Informationen zu Ihrem Vorteil zu verwenden. Sie erteilen dieser Website, ihren Joint-Venture-Partnern, Tochtergesellschaften und Marketing-Organisationen auch die Erlaubnis, alle für Produkt-Design, Produktangebote an Sie und für allgemeine kommerzielle Werbezwecke zu sammeln, zu archivieren, abzurufen und zu nutzen. 

Durch Anforderung von Katalogen oder Angeboten sowie durch Anmeldung in E-Mail-Listen erhaltene Informationen

Wenn ein Verbraucher einen Katalog oder ein Angebot anfordert oder sich in einer E-Mail-Liste oder einem Forum anmeldet, können die gesammelten Daten den vollständigen Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift und Firmennamen enthalten.

Wie die Informationen genutzt werden

Die bei Ihrer Nutzung der Website gesammelten Daten werden für kommerzielle Zwecke genutzt, und dazu gehören, aber nicht ausschließlich, die Individualisierung des Inhalts, E-Mail-Marketing (nur wenn nicht abgemeldet) und verschiedene Arten von Werbung.

In Regionen außerhalb Nordamerikas werden die durch Anforderung von Angeboten und Katalogen sowie durch E-Mail-Anfragen erhaltenen Daten an Norwood-Sawmills-Händler weitergegeben, die für die Region zuständig sind, aus denen die Anfragen stammen.  

In Nordamerika werden die durch Katalog-Anforderungen erhaltenen Daten an eine Versandfirma weitergegeben, die für die Verteilung der Kataloge zuständig ist. 

Abmeldung

Wenn Sie sich in die E-Mail-Liste von Norwood Sawmills eingetragen haben, können Sie sich gegen den Erhalt jeder Art von Nachricht entscheiden, indem Sie den Abmelde-Knopf in der Fußzeile unten in der E-Mail drücken. Wenn Sie sich von der Werbung abmelden wollen, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Wunsch an [email protected], Attn.: Digital Marketing Manager. Obwohl wir nicht verhindern können, dass Cookies auf Ihre Festplatte gelangen, werden wir Ihnen dann keine Werbung mehr zusenden, von der Sie sich abgemeldet haben.

Informationen, die nicht weitergegeben werden

Normalerweise kennt die Website Ihre Kreditkarten-Informationen oder anderen finanziellen Informationen nicht.  Sollten diese jedoch bekannt geworden sein, werden derartige Informationen an niemanden weitergegeben außer an Datenverarbeitungs-Behörden und Polizeibehörden. Wer solche Informationen erteilt, gibt dieser Website und ihren Agenten ausdrückliche Erlaubnis zur Verwendung im Falle von Betrugsermittlungen oder Rechtsstreitigkeiten. 

Datenspeicherung

Wir speichern die Daten unserer Kunden so lange sie unsere Kunden bleiben, damit wir sie mit unseren Dienstleitungen versorgen können.

Wir speichern die durch Anfragen, die Anforderung von Katalogen oder Angeboten erhaltenen Daten auf eine Dauer von zehn Jahren ab dem Datum, an dem wir sie ursprünglich erhalten haben. Im Falle von E-Mail-Werbung fordern wir Kunden auf, sich erneut anzumelden, ehe wir die Daten bereinigen.

Bulletin-Boards und öffentliche Foren

Besucher, Abonnenten, Mitglieder oder Kunden, die unsere Website zum Anbringen von Bulletin-Boards oder anderen öffentlichen Foren wie Chatrooms benutzen, handeln auf eigene Gefahr. Sie dürfen nicht voraussetzen, dass die Website diese Dienstleistungen irgendwie in Bezug auf Informationen überwacht oder schützt, die Sie mit diesen Dienstleistungen veröffentlichen oder an Drittpersonen weitergeben.

Datensicherheit

Diese Website unternimmt Maßnahmen, um ihre Daten zu schützen, die Informationen betreffen, welche sich auf Sie beziehen. Als Gegenleistung zum Besuch dieser Website oder zur Interaktion jeder Art mit dieser Website verzichten Sie auf alle Ansprüche gegen diese Website in Bezug auf Verlust, Veränderung oder Missbrauch der Informationen. Sie müssen davon ausgehen, dass die Möglichkeit besteht, dass Ihre persönlichen Daten in die Hände anderer Personen wie ”Hackers” fallen und auf unangebrachte Weise genutzt werden können, die Ihnen Schaden zufügen kann, und Sie stimmen zu, dass diese Website für derartige Schäden nicht verantwortlich ist.  

Änderungen dieser Datenschutz-Richtlinien ohne vorherige Ankündigung

Diese Datenschutz-Richtlinien sind von dynamischer Art. Sie ändern sich laufend. Sie dürfen nicht annehmen, dass sie unverändert bleiben, und Sie stimmen zu, diese Richtlinien stets auf Änderungen zu prüfen, wenn Sie die Website besuchen. Mit Ausnahme von Fällen, in denen die Website allein nach eigenem Ermessen der Meinung ist, dass sich die Richtlinien so grundlegend verändern, dass eine vorherige Ankündigung in den Richtlinien oder per E-Mail angebracht ist, erhalten Sie keine vorherige Ankündigung über Änderungen dieser Richtlinien, und unter keinen Umständen verspricht die Website eine Ankündigung. Ihre laufende Nutzung dieser Website bedeutet stets, dass Sie die Bestimmungen dieser Richtlinien oder jeglicher Änderungen akzeptieren.